2 Gedanken zu „Galerie“

  1. Liebe Familie Pampel,
    wir freuen uns sehr, etwas von Ihnen zu hören bzw zu lesen. Wie Sie sehen, hat sich einiges im Ort bewegt. Junge Leute sind aktiv im Dorfleben.
    Frau Pampel haben wir noch in sehr guter Erinnerung. Sie hat viel für die musikalische Ausrichtung unseres Singkreises getan. Leider hat sich der Singkreis aufgelöst – 2011. Aber im Nachbarchor Bisperode sind fünf Sängerinnen von uns wieder akriv. Familie Fieber ist im Moment auf „Nordtour“ in Norwegen. Sicher werden sie sich noch bei Ihnen melden. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude an unserer Homepage. Bis bald!
    Friedel Schulte, Margret Baum

  2. Hallo Bessingen,
    schön einmal etwas von Bessingen zu sehen. Vielleicht kann sich noch jemand an uns erinnern. Wir waren „Bessinger“ von 1974 -1985 und haben „Zum Hakenstal“
    gewohnt. Meine Frau war Chorleiterin des Frauenchores und Organistin in Hohnsen. Ich war ein paar Jahre im Kirchenvorstand.
    Unsere Tochter Andrea steht noch in Verbindung mit Ingrid Voges-Vahlbruch. Über Ingrid sind wir auf das Schlachtefest aufmerksam geworden und haben uns dieses
    im Fernsehen mit Interesse angeschaut.
    Toll was in Bessingen alles auf die Beine gestellt wird.
    Uns würde einmal interessieren, wie es Familie Fieber geht. Vielleicht kann der Leser dieser Zeilen unsere email-Adresse einmal weiterreichen.

    Viele Grüße
    Sofie und Klaus Pampel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Dorf zum Leben!