Freies Internet per WLAN im Pfarrhaus

Das Vernetzungsprojekt in Bessingen wächst!

Seit dem 13.04.2018 ist nun auch ein Freifunk-Router in den Räumlichkeiten des Pfarrhauses bei Michael Gand beheimatet. Michaels Rückfrage vorab zum Thema Freifunk an die Landeskirche wurde positiv beantwortet. Die Installation des TP-Link TL-WR1043ND Freifunk-Routers ging schnell von statten. Das Zukunftsteam freut sich über diesen Anschluss, der sicherlich von den Gästen des Pfarrhauses in Zukunft gern genutzt werden wird. Dazu reicht es, einfach in seinem Smartphone das offene WLAN „hannover.freifunk.net“ im Bereich des Pfarrhauses aufzurufen und schon ist man online. Wenn man in seinem Handy eh schon das DGH-Netz oder das Netz an der Bushaltestelle gespeichert hat, ist man nun am Pfarramt direkt und gleich online, sobald man in den Netzbereich des Routers kommt.

Auch Interesse am Freifunk-Netz? Was ist das und wie funktioniert es? Hier ein paar Infos, auch als pdf-Flyer.

Freifunk ist ein Mitmach-Projekt von Bürgern für Bürger ohne kommerzielle Hintergedanken. Wenn Sie/Du auch Interesse haben, sprechen Sie/Du mich an.

Gruß,

Achim Sander

Webmaster bessingen.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.