Freies Internet per WLAN für die Bushaltestelle

Seit dem 11.03.2018 wird die Bushaltestelle in Bessingen mit freiem Internet per WLAN über den nahegelegenen Hof Sander versorgt. Dank der Unterstützung der Freifunk-Community Hannover (http://hannover.freifunk.net) konnte ein Outdoor-Router installiert werden, der die Bushaltestelle nun abdeckt. Da dies ein Projekt des Zukunftsteams Bessingen und es der erste Freifunk-Router seiner Art in Bessingen ist, gab es entsprechend viele Fragestellungen an die Freifunker in Hannover, die mit Rat und Tat zur Seite standen. Vielen Dank an dieser Stelle dafür.

Teile des Zukunftsteams und der Freiwilligen Feuerwehr Bessingen haben in Eigeninitiative bereits im Dezember 2017 das Dorfgemeinschaftshaus mit Internet per WLAN-Brücke über einen Anwohner versorgt (siehe hier). Diese Lösung ist allerdings kein Freifunk im klassischen Sinne. Eine Freifunk-Lösung für das DGH wird zurzeit geprüft.

„Wieso Freifunk?“ – „Ich habe doch daheim mein Internet per WLAN!“

Wenn ich außer Reichweite meines eigenen WLAN bin, bleibt nur die Möglichkeit über Mobilfunkverbindungen zu surfen. Da die verschiedenen Mobilfunknetze bei uns vor Ort nicht gut ausgebaut sind, ist Freifunk eine tolle Möglichkeit für jeden in den Genuss von freiem Internet zu kommen – von Bürgern für Bürger – ohne kommerzielle Absichten.

Apropos Freifunk: Was ist das eigentlich? Wie funktioniert das? Ist das sicher? Kosten?

Hier eine kurze Erklärung: Freifunk-Flyer (bitte hier klicken!) und ein Video: Freifunk-Video (bitte hier klicken!)

Über weitere „Freifunker“ im Bessinger Bereich würde sich das Zukunftsteam freuen, damit es nicht nur bei einem Freifunk-Knoten in Bessingen bleibt und z.B. auch das Bürgerhaus am Dorfplatz, die Schwefelquelle, der Gemeinschaftraum im Pfarrhaus und so weiter mit freiem Internet versorgt werden können. Sprechen Sie mich/uns an. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen. 🙂

Achim Sander

webmaster@bessingen.com

 

Update 1: Initiative „Bessinger Hotspot“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.